Inhalt - 13.08.18 Der Schweizer Equidenbestand

Equidengeburten nach Kanton, 2014−2017

AGRISTAT Aktuell 18-07: Der Schweizer Equidenbestand

Im Jahr 2017 wurden mehr als 30 % der insgesamt knapp 112 000 Equiden ausserhalb der Landwirtschaft, auf Kleinstbetrieben und in Pferdezentren gehalten. In den letzten Jahren war die Pferdezucht generell rückläufig, während die Haltung von Sport- und Freizeitpferden zugenommen hat. Insgesamt stieg der Equidenbestand in den letzten drei Jahren jeweils um 1,3 bis 2,5 % pro Jahr.

AGRISTAT "Aktuell" herunterladen


Jede Publikation AGRISTAT enthält unter dem Titel "Aktuell" einen Fachartikel zu einem aktuellen landwirtschaftlichen Thema. Die gesamte Publikation AGRISTAT kann unter dem folgendem Link bestellt werden:

AGRISTAT