Inhalt - 26.07.17 1. August-Brunch

Prominente Gäste am Jubiläumsbrunch

Medienmitteilung des Schweizer Bauernverbands vom 26. Juli 2017

Eine kulinarische Tradition feiert ihren 25. Geburtstag: Der Brunch am 1. August auf dem Bauernhof. Dies lassen sich auch Vertreter der Landesregierung nicht entgehen und reisen in die Kantone Bern und Wallis, um dieses Vierteljahrhundert in gemütlicher Atmosphäre zu feiern. Bundesrat Ueli Maurer besucht in Moosseedorf den Brunch von Familie Christine und Ruedi Bigler. In Riddes bei Familie Philippe Dorsaz wird Bundesrat Johann Schneider-Ammann erwartet. Aber auch auf den weiteren über 350 Gastgeberhöfen arbeiten viele fleissige Helferinnen und Helfer auf Hochtouren, um diesen besonderen Tag vorzubereiten –  schliesslich soll alles perfekt für die grossen und kleinen Gäste werden. Nur das Wetter lässt sich nicht auf Knopfdruck bestellen, daher hoffen alle auf einen gnädigen Petrus. Anmelden kann sich jedermann noch bis am 30. Juli direkt bei den Gastgeberhöfen. Es lohnt sich, erste Betriebe sind bereits ausgebucht. Alle teilnehmenden Familien und weitere Informationen sind unter www.brunch.ch zu finden.

 

 

Rückfragen:

 

www.brunch.ch