Inhalt - Denner lanciert Kampagne #zuteuer

  • 17. März, 2017

Denner lanciert Kampagne #zuteuer

(lid.ch) – Der Discounter Denner startet die Werbekampagne #zu teuer. Konsumenten sollen sagen, welche Produkte zu teuer sind und Denner will sich dafür einsetzen, dass diese günstiger werden.

Mit der neuen Werbekampagne fordere Denner die Konsumenten dazu auf, zu teure Produkte zu kennzeichnen und Denner zu melden, heisst es in einer Medienmitteilung. Denner will sich dann dafür einsetzen, dass diese Produkte günstiger werden.

Dabei erhalten die Kundinnen und Kunden Kleber, die sie auf ihrer Ansicht nach zu teure Produkte kleben können. Diese können sie dann fotografieren und auf die Kampagnenseite hochladen. Denner prüfe dann die Eingaben und gehe den Aufforderungen nach, um beim einen oder anderen Produkte bessere Preise zu erzielen, heisst es weiter.