Inhalt - Bio-Butter wird knapp

  • 14. Juli, 2017

Bio-Butter wird knapp

(lid.ch) – Wegen der geringeren Biomilch-Produktion könnten die Bio-Butter-Lager bald leer sein. Die Sömmerung verknappt das Milchangebot zusätzlich.

Weniger als 30 Tonnen Bio-Butter befinden derzeit in den Tiefkühllagern. Vor einem Jahr waren es zur gleichen Zeit knapp 250 Tonnen. Ende August könnten die Lager gemäss Branchenexperten leer sein. Grund für das kleine Angebot sind eine tiefere Biomilch-Produktion sowie die grosse Nachfrage nach Biomilchprodukten.

Den vollständigen Artikel finden Sie im aktuellen LID-Mediendienst.