Inhalt - Ukraine exportiert deutlich weniger Getreide

  • 06. Juli, 2018

Ukraine exportiert deutlich weniger Getreide

(lid.ch) – Die Ukraine hat 2017/18 rund 10 Prozent weniger Getreide exportiert als in der Saison zuvor.

Exportiert wurden im vergangenen Wirtschaftsjahr knapp 39,4 Millionen Tonnen Getreide, wie aiz.info berichtet. Die Rekordexporte von 2016/17 wurden damit um 10 Prozent untertroffen. Während die Weizen-Ausfuhren mit -2 Prozent nur leicht sanken, gingen die Gersten- und Körnermais-Exporte um 19 resp. 14 Prozent zurück.