Inhalt - Milch-Produktion in Österreich gestiegen

  • 09. Juli, 2018

Milch-Produktion in Österreich gestiegen

(lid.ch) – In Österreich ist 2017 die Rohmilch-Produktion angestiegen. Dies bei Kuh-, Schaf- und Ziegenmilch.

Die Kuhmilch-Produktion legte um 2,3 Prozent auf 3'713'000 Tonnen zu, wie aiz.info Zahlen von Statistik Austria zitiert. Die Zahl der Milchkühe stieg um 0,8 Prozent auf 541'000. Im Schnitt gab es eine Jahresmilchleistung von 6'900 Kilo pro Kuh (+1,6%).

Bei den Schafen stieg die Milchproduktion um 11 Prozent auf 12'000 Tonnen. Dabei nahm die Anzahl Milchschafe um 10,5 Prozent auf 27'400 Stück zu. Ziegenmilch wurden 23'100 Tonnen gemolken, das sind 7 Prozent mehr als 2016. Die Anzahl Ziegen stieg um 6,6 Prozent auf 35'000.