Hauptinhalt

Woche 30/2020

Die Leiter und Leiterinnen der landwirtschaftlichen Betriebe wurden in den letzten Jahren immer älter. 60 % waren im Jahr 2019 mindestens 50 Jahre alt. Im Jahr 2010 waren es 49 % und im Jahr 2000 erst 44 %. Dabei scheint das Alter der Betriebsleiter keinen Einfluss auf den Strukturwandel zu haben. Dieser hat in den letzten Jahren eher leicht abgenommen. Vielleicht verbleiben die Betriebsleiter zunehmend bis zur Pensionierung auf den Betrieben, da es schwierig ist, am Ende der Berufslaufbahn noch einen neuen Arbeitsplatz zu finden.