Inhalt - Schweizer Bauernverband

GVO

Keine Transparenz über Gentechfreiheit

Der Bund will auf tierischen Lebensmitteln nicht deklarieren, wenn diese ohne gentechnisch veränderte Futtermittel produziert wurden.

Medienmitteilung

18.12.2014

MedienmitteilungGentechfreiheit

IYFF

Viel Aufmerksamkeit für bäuerliche Familienbetriebe

27 Schweizer Bauernfamilien aus allen Kantonen sowie sechs ausländische berichteten mit Fotos und kurzen Beiträgen regelmässig über ihr Leben und ihre Arbeit. 

Medienmitteilung

15.12.2014

MedienmitteilungUNO-Jahr

Bund

SBV begrüsst Strategie zu Bekämpfung von Antibiotikaresistenzen

Der Bund hat heute die Anhörung zur „Nationalen Strategie Antibiotikaresistenzen“ eröffnet.

Medienmitteilung

15.12.2014

MedienmitteilungAntibiotikaresistenzen

IYFF
International Year of Family Farming

UNO Jahr der bäuerlichen Familienbetriebe

Im Dezember 2011 deklarierte die Generalversammlung der UNO das Jahr 2014 zum International Year of Family Farming IYFF, dem internationalen Jahr der bäuerlichen Familienbetriebe. 

Weitere Informationen zu den Projekten in der Schweiz finden Sie unter www.familyfarming.ch

meinbauer.ch

mein Bauer / meine Bäuerin auf facebook

In allen Kantonen berichten Bauernfamilien täglich auf Facebook mit Beiträgen über ihren Alltag. Sie erzählen von ihren Erlebnissen in Haus, Hof, Freizeit oder im Dorfleben. Ein virtuelles Tagebuch sozusagen.

Folgen Sie uns auf www.meinbauer.ch!

Littering

Danke für saubere Felder

Abfall und Hundekot in Wiesen und Feldern haben in den letzten Jahren erheblich zugenommen. Deshalb hat der Schweiz er Bauernverband mit Partnern die Aktion“ Dankeschön für saubere Felder“  entwickelt

Mehr Infos zur Aktion

Märkte und Preise

Marktinformationen

Aktuelle Marktinformationen finden Sie ab sofort auf der Website des Schweizer Bauernverbandes. Informieren sie sich über Schlachtvieh, Direktverkauf, Rauhfutter und vieles mehr:

Preise und Märkte

Neu auf buuretv.ch


Weitere Videos über die Schweizer Landwirtschaft unter buureTV.ch