Hauptinhalt

3 junge Landwirtinnen und 33 Landwirte kämpfen um den Meistertitel

Medienmitteilung der OdA AgriAliForm vom 30. Juli 2018

Drei junge Frauen und 33 junge Männer haben sich beim Beruf Landwirt/-in für die SwissSkills 2018 qualifiziert. Vom 12. bis 15. September 2018 kämpfen sie an der nationalen Berufsmeisterschaft um Schweizermeistertitel.

Drei Frauen und 33 Männer der Lehrabschlüsse 2018 und 2017 im Beruf Landwirt/-in haben sich für die dieses Jahr zum zweiten Mal stattfindenden nationalen Berufsmeisterschaften in Bern qualifiziert. Vom 12. bis am 15. September machen sie – wie 74 andere Berufe  – den Titel des Schweizer Meisters/der Schweizer Meisterin untereinander aus. Die ersten drei Tage finden Vorausscheidungen statt. Die besten neun treten am Finaltag am Samstag 15. September um den Sieg nochmals gegeneinander an. Um zu siegen, müssen sie sich in den Teilbereichen Pflanzenbau, Tierhaltung, Mechanisierung und Arbeitsumfeld bewähren. 

Die Qualifizierten

Vorausscheidung, Mi. 12.9.2018

Vorausscheidung, Do. 13.9.2018

Mike Bircher, Wölflinswil AG

Marc Blunier, Mühlenberg BE

David Hauri, Seon AG

Judith Bracher, Alchenstorf BE

Sascha Marti, Moosleerau AG

Michael Gilgen,  Oberwangen BE

Simon Helfenstein, Gunzwil LU

Maxime Barras, Chésopelloz FR

Jan Schmid, Wolhusen LU

Gwendoline Currat, Le Crêt FR

Dominik Suter, Dallenwil NW

Valentin Luginbühl, Matran FR

Timo Gisin, Liestal BL

Fabian Mathys, Heitenried FR

Reto Hauser, Rodersdorf SO

Adrien Carrard, Bretonnières VD

Marc Aebi, Wynigen BE

Alexandre Meyer, Yens VD

Patrick Fankhauser, Burgistein BE

François Vial, Chavannes-le-Veyron VD

Remo Zaugg, Freimettigen BE

Aubin Montavon, Courtételle JU

Adrian Zingg, Diessbach BE

Andreas Sütterlin, Ederswiler JU

Vorausscheidung, Fr. 14.9.2018

Philipp Blattmann, Sihlbrugg ZG

Marc Enderli, Hallau SH

Tobias Frieden, Hohentannen TG

Beat Schildknecht, Hagenwil TG

Philipp Jucker, Hittnau ZH

Michael Mächler, Wald ZH

Iwan Rüesch, Schlatt ZH

Simon Hartmann, Ebnat-Kappel SG

Joe Müller, Flums SG

Silvan Wagner, Niederbüren SG

Flurina Brosi, Pany GR

Johannes Meyer, Trimmis GR

 

Am Sonntag 16. September können sich die Besucher an den sogenannten MySkills selber in den verschiedenen landwirtschaftlichen Berufen probieren.

Der Auftritt der landwirtschaftlichen Berufe in Bern wird unterstützt von:

Hauptsponsor:   fenaco

Co-Sponsoren:     Agrisano, Bio Suisse, BUL, DeLaval, edition-lmz, emmental-versicherung, Schweizer Hagel, Syngenta, Neuwerth Logostics SA, Verband Schweizer Gemüseproduzenten

Rückfragen

Loïc Bardet

Direktor Agora
Präsident OdA AgriAliForm

Mobile 079 718 01 88

Martin Schmutz

Martin Schmutz

Leiter Geschäftsbereich Agriprof
Sekretär OdA AgriAliForm

Telefon 056 462 54 31
E-Mail martin.schmutz@agriprof.ch

Weitere Beiträge zum Thema

Medienmitteilungen
Petra Sieghart wird neue Bildungsverantwortliche

04.02.19 | Der Geschäftsbereich Bildung des Schweizer Bauernverbands steht ab 1. Mai unter neuer Leitung: Petra Sieghart tritt die Nachfolge von Martin Schmutz an.

Mehr lesen
Medienmitteilungen
Erfreuliche Zunahme bei den Lernenden im Berufsfeld Landwirtschaft!

23.10.18 | Der Aufwärtstrend bei den Lernendenzahlen im Berufsfeld Landwirtschaft geht weiter. Im Vergleich mit den vergangenen sieben Jahren liegen die Lernendenzahlen im aktuellen Schuljahr rund 5.2 Prozent höher als im Durchschnitt. Nach 2017/18 ist dies der zweithöchste Wert seit Einführung der neuen Bildungsverordnung 2009. Gut ausgebildete und motivierte Fachkräfte sind die Grundlage für eine unternehmerische und nachhaltig produzierende Landwirtschaft.

Mehr lesen
Medienmitteilungen
Der Freiburger Yannick Etter ist der beste Schweizer Gemüsegärtner

15.09.18 | An den SwissSkills Bern 2018 setzte sich Yannick Etter aus Ried b. Kerzers FR am Finaltag durch und errang damit den Titel als Schweizer Meister im Beruf Gemüsegärtner. Platz zwei belegt Filip Luginbühl aus Kirchdorf BE, auf den dritten Podestplatz schaffte es Kevin Schwab aus Ins BE. Im Berufsfeld Gemüsebau gab es zudem Wettbewerbe in der Landwirtschaft und im Weinbau sowie den Pferdeberufen.

Mehr lesen
Medienmitteilungen
Der Bündner Johannes Meyer ist der beste Schweizer Landwirt

15.09.18 | An den SwissSkills Bern 2018 setzte sich Johannes Meyer aus Trimmis GR am Finaltag durch und errang damit den Titel als Schweizer Meister im Beruf Landwirt. Platz zwei belegt Adrian Zingg aus Diessbach BE, auf den dritten Podestplatz schaffte es Marc Blunier aus Mühlenberg BE. Im Berufsfeld Landwirtschaft gab es zudem Wettbewerbe im Gemüse- und Weinbau sowie den Pferdeberufen.

Mehr lesen
Medienmitteilungen
Erstmals beste Pferdefachperson an den SwissSkills 2018 gekürt

15.09.18 | An den Schweizer Berufsmeisterschaften in Bern setzte sich Sarina Thommen aus Bennwil BL am Finaltag durch und errang damit den Titel als Schweizer Meisterin Pferdefachfrau. Platz zwei belegt Stefanie Lang aus Gelfingen LU, auf den dritten Podestplatz schaffte es Orane Berger aus Saint-Blaise VD. Als Lucky Loser belegte Naëli Bapst den guten 4. Rang.

Mehr lesen
Medienmitteilungen
Der Aargauer Michel Baumgartner ist der beste Winzer, der Walliser Maxime Bagnoud der beste Weintechnologe

15.09.18 | An den SwissSkills Bern 2018 setzte sich Michel Baumgartner aus Tegerfelden AG am Finaltag durch und errang damit den Titel als Schweizer Meister im Beruf Winzer. Bei den Weintechnologen gewann Maxime Bagnoud aus Chamoson VS den Titel. Im Berufsfeld Landwirtschaft gab es zudem Wettbewerbe bei den Landwirten, im Gemüse- und Weinbau sowie den Pferdeberufen.

Mehr lesen
Medienmitteilungen
Entdecke dein Talent für Kühe, Pferde oder Pflanzen an den MySkills!

11.09.18 | Morgen beginnen auf dem Gelände der Bern Expo die SwissSkills 2018. An dieser nationalen Meisterschaft sind auch sieben verschiedene Berufe der Landwirtschaft plus die Vertiefung Biolandbau dabei. Vom 12. bis 15. finden vier unterschiedliche Wettbewerbe statt, am Sonntag 16. September können die Besucherinnen und Besucher an den MySkills in den Zelten 6 und 7 selber Hand anlegen und sich im Melken, Reiten, Pflanzenerkennen oder Hantieren mit dem Gabelstapler versuchen.

Mehr lesen
Medienmitteilungen
Auf an die SwissSkills 2018!

03.09.18 | In wenigen Tagen starten in Bern mit den SwissSkills 2018 zum zweiten Mal nationale Berufsmeisterschaften. An den Wettbewerben nehmen dieses Mal neben Landwirten/-innen auch die Winzer/-innen und Weintechnologen/-innen, die Gemüsegärtner/-innen sowie die Pferdeberufe teil. Spannung ist in den Zelten 6 und 7 des Berufsfelds Landwirtschaft also garantiert!

Mehr lesen