Hauptinhalt

Das Neuste

In den folgenden Boxen finden Sie unsere aktuellsten Mitteilungen.
Für Auskünfte verwenden Sie bitte das Kontaktformular.

Medienmitteilungen
Gleich lange Spiesse für Schweizer Zucker

17.09.20 | Die Zuckerrüben sind dieses Jahr stark von der virösen Vergilbung befallen und es drohen massive Ertragsverluste. Nach dem Neonicotinoidverbot 2019 sind die Pflanzen nicht mehr systemischen, das heisst während mehreren Wochen, vor oberirdischen Schädlingen geschützt und die durch Blattläuse übertragene viröse Vergilbung breitet sich stark aus. Deshalb haben zahlreiche EU-Länder Notzulassungen für neonicotinoidhaltige Pflanzenschutzmittel erlassen. Die Schweizer Zuckerrübenpflanzer fordern nun eine Gleichbehandlung. Sei es durch einen Einfuhrstopp für Zucker aus Ländern mit in der Schweiz nicht bewilligten Pflanzenschutzmitteln oder eine befristete Zulassung von neonicotinoidhalten Beizmitteln. Die Zeit soll genutzt werden, resistente Sorten und biologische Bekämpfungsstrategien zu finden.

Mehr lesen
SBV-News SBV-News Nr. 37 (7. – 11.9.2020)

14.09.20 | Der Vorstand befasste sich mit dem Stand der Beratung zur AP22+ und den entsprechenden Kommissionsentscheiden, dem Stand der Arbeiten bezüglich der Abstimmungen über die Trinkwasser- und Pestizidfrei-Initiative sowie den eingereichten Doppelinitiativen Biodiversität und Landschaft. Weiter diskutierte er die den Themen der eidgenössischen Abstimmungen von Ende November und das Referendum gegen das Freihandelsabkommen mit Indonesien. Die Parolen für Volksabstimmungen fasst die Landwirtschaftskammer. Schliesslich informierte er sich über die geplante neue Markenstrategie «Schweizer Bauern» und nahm verschiedene Wahlen vor.

Mehr lesen
Medienmitteilungen
Parlament sagt Nein zu den extremen Pflanzenschutzmittelinitiativen

14.09.20 | Der Schweizer Bauernverband (SBV) begrüsst die sehr deutliche Empfehlung des Ständerats, die beiden Initiativen im Zusammenhang mit Pflanzenschutzmitteln abzulehnen. Damit ist die Beratung im Parlament abgeschlossen. Der SBV unterstützt nach wie vor eine rasche und kluge Umsetzung des in der ständerätlichen Initiative vorgesehenen Absenkpfads für die Risiken im Zusammenhang mit Pflanzenschutzmitteln. Bei den Nährstoffen hat die kleine Kammer den von der vorberatenden Kommission kurzfristig eingefügten Absenkpfad für Nährstoffe als unrealistisch beurteilt und korrigiert. Mit Stichentscheid des Präsidenten wurde die gänzliche Streichung leider abgelehnt.

Mehr lesen
Statistik der Woche
Woche 37/2020

11.09.20 | Der für die Düngung verfügbare Stickstoff (2018: 181 100 Tonnen) stammt zu 70 % aus der Nutztierhaltung. Der Mineraldünger liefert einen Anteil von 26 %. Andere Quellen, wie z.B. der Kompost, haben eine geringe Bedeutung.

Mehr lesen

Medien-Faktencheck

Die Themen der Landwirtschaft sind breit und oft sehr komplex. Entsprechend vertieft muss man sich damit befassen, um ihnen gerecht zu werden. Immer wieder gibt es Medienberichte, bei denen kaum Hintergrundrecherche vorausging oder nur eine einseitige. Entsprechend tendenziös fallen diese Berichte aus. Auf unserer neuen Seite «Medien-Faktencheck» stellen wir falsche Aussagen richtig und ergänzen fehlende Informationen. 

Coronavirus & Landwirtschaft

Die aktuelle Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus wirft auch für die Landwirtschaft Fragen auf. Auf der Webseite des Bundesamtes für Landwirtschaft findet man die wichtigsten Antworten. Der Schweizer Bauernverband hat eine Task Force eingesetzt, die sich den Auswirkungen für die Landwirtschaft und sich abzeichnenden Problemen wie der Rekrutierung von Arbeitskräften annimmt.

Wir informieren laufend hier.

Fachkurs Aquakultur

Regional, nachhaltig und tiergerecht produziert: Schweizer Zuchtfisch überzeugt mit Qualität. Dank steigender Nachfrage nach heimischem Fisch hat die Aquakultur hierzulande hohes Potenzial. Interessieren Sie sich für das Thema Fischzucht? Überlegen Sie sich, in die Aquakultur einzusteigen? Ein Fachkurs der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL der Berner Fachhochschule vermittelt das nötige Know-how.

Weitere Infos

Aktuelle Themen

Der SBV ist in verschiedensten Dossiers aktiv. Beachten Sie insbesondere folgende Themen:

 

 

 

 

27.07.20

Reif, rot und voller Geschmack – frische Tomaten aus der Schweiz

08.07.20

Leuchtend gelbe Sonnenblumen direkt vom Hof

29.06.20

Frische Erdbeeren – Jetzt im Hofladen in Deiner Nähe

01.04.20

Martin Rufer, neuer Direktor des SBV, richtet sich an die Bauernfamilien

18.02.20

Frischer Nüsslisalat –Jetzt direkt vom Hof