Hauptinhalt

Das Neuste

In den folgenden Boxen finden Sie unsere aktuellsten Mitteilungen.
Für Auskünfte verwenden Sie bitte das Kontaktformular.

AGRISTAT aktuell
Agristat Aktuell 06-19: Entwicklung der Produktivität in der Landwirtschaft

11.07.19 | In der Landwirtschaft ist die Arbeitsproduktivität in den Jahren 2000 bis 2018 im Mittel jährlich um 1,4 % angestiegen. Bei stagnierendem Produktionswert war dies nur mit einem Rückgang der Beschäftigten möglich. Deren Anzahl nahm von 2000 bis 2018 im Mittel jährlich um 1,8 % ab.

Mehr lesen
Bericht zur Lage Bericht zur Lage der Landwirtschaft - Juni 2019

11.07.19 | Der Juni 2019 brachte Starkniederschläge und Hochwasser in der ersten Monatshälfte und eine massive Hitzewelle im letzten Monatsdrittel. Die Durchschnittstemperatur war die zweithöchste seit Messbeginn 1864, nur der Juni 2003 war noch wärmer. Vielerorts gab es neue Junirekorde für die Höchsttemperatur. Trotz dem sehr warmen Juni hatte die Vegetation keinen Vorsprung auf die mittlere Entwicklung. Die Entwicklung war durch die kühlen Maitemperaturen verzögert worden. Spätfröste traten 2019 in der ersten Maihälfte auf und führten regional zu Schäden bei Kulturen wie Mais und Obstbäumen (Tabelle 1.4). Bis Ende Mai gab es mit insgesamt 368 Schadenmeldungen vergleichsweise wenig Hagel im Vergleich zu früheren Jahren (Tabelle 1.5). Sehr hoch war im Mai die Anzahl Meldungen von Elementarschäden (Tabelle 1.7).

Mehr lesen
Medienmitteilungen
Mit dem Klima verbunden

11.07.19 | Die Landwirtschaft arbeitet in und mit der Natur. Das macht sie vom Klima abhängig. Deshalb trifft sie dessen Veränderung besonders stark. Neben ihrer Betroffenheit ist die Landwirtschaft auch für einen Teil des Ausstosses an klimarelevanten Gasen verantwortlich. Die Bauern reagieren: Sie passen sich an und reduzieren ihre Emissionen.

Mehr lesen
SBV-News SBV-News Nr. 27 (01.07 – 05.07.2019)

09.07.19 | Die interne Arbeitsgruppe Agrarpolitik des SBV behandelte die verschiedenen Pendenzen im Hinblick auf die Agrarpolitik 22+. Im Zentrum standen die Biodiversitätsbeiträge, regionale Strategien und Produktionssystembeiträge. Bei den Produktionssystembeiträgen nahm die Arbeitsgruppe eine Priorisierung der vorgeschlagenen Massnahmen vor. Sie fordert zudem, dass die Anzahl der Massnahmen reduziert wird.

Mehr lesen

Schweizer Wettbewerb und Markt der Schweizer Regionalprodukte

DER perfekte Treffpunkt für Konsumenten und Produzenten regionaler Produkte aus der ganzen Schweiz. Gourmets haben hier die Möglichkeit, sich von der hervorragenden Qualität der Produkte im Wettbewerb zu überzeugen. Mit hochwertigen Produkten präsentiert dieser Markt 2 Tage lang die besten Spezialitäten des Landes – ein Festival für Feinschmecker. Bereich „Terroirs der Welt“.

Jetzt einen Tisch am 1. August-Brunch 2019 reservieren!

Ein Nationalfeiertag ohne Brunch auf dem Bauernhof? Schon fast unvorstellbar. Mehr als 25 Mal laden Schweizer Bauernfamilien am 1. August zum Brunch auf dem Bauernhof ein. Rund 350 Familien aus allen Regionen der Schweiz erwarten auch in diesem Jahr mehr als 150'000 Gäste. Eine Anmeldung beim ausgewählten Bauernhof ist daher zwingend erforderlich.

 

Aktuelle Themen

Der SBV ist in verschiedensten Dossiers aktiv. Beachten Sie insbesondere folgende Themen:

 

 

 

 

19.06.2019

Biodiversität - Wie wir die Vielfalt fördern

20.03.2019

So schützen wir unsere Kulturen

04.01.19

Die Landwirtschaft wurde Brigitta Knörr schon in die Wiege gelegt.

04.01.2019

Der junge Bauer Dominic Haab führt gemeinsam mit seinem Vater in Mettmenstetten einen Milchwirtschaftsbetrieb.