Hauptinhalt

Silomais frisch gehäckselt

Gültig ab Ernte 2021

 

Ernte durch Käufer/Käuferin ÖLN

  ÖLN
TS-Gehalt Fr./100kg Nassgewicht
38% 5.20
37%5.00
36% 4.90
35% 4.80
34%4.60
33%4.50
32%4.40
31%4.20
30%4.10
29%4.00
28%3.80

Ernte durch Käufer/Käuferin BIO

  Bio
TS-Gehalt Fr./100kg Nassgewicht
38% 14.10
37%13.80
36% 13.40
35% 13.00
34%12.60
33%12.30
32%11.90
31%11.50
30%11.20
29%10.80
28%10.40

 

Ernte durch Verkäufer/Verkäuferin ÖLN

  ÖLN
TS-Gehalt Fr./100 kg Nassgewicht
38% 6.50
37%6.30
36% 6.10
35% 6.00
34%5.80
33%5.60
32%5.50
31%5.30
30%5.10
29%4.90
28%4.80

Ernte durch Verkäufer/Verkäuferin BIO

  Bio
TS-Gehalt Fr./100 kg Nassgewicht
38% 15.80
37%15.30
36% 14.90
35% 14.50
34%14.10
33%13.70
32%13.30
31%12.90
30%12.40
29%12.00
28%11.60

Der optimale Trockensubstanzgehalt für Maissilage liegt zwischen 30 und 35%, für Maisballen auch höher. Eine Trockensubstanzanalyse ist unbedingt zu empfehlen, da die Bestimmung aufgrund des sichtbaren Reifestadiums ungenau ist.

Zu beachten: Der Preis "Ernte durch VerkäuferIn" deckt die Erntekosten bei durchschnittlichen Erträgen ab, da die Erntekosten nach Fläche und nicht nach Gewicht/Menge anfallen. Das bedeutet, bei unterdurchschnittlichen Erträgen werden die Erntekosten pro ha nicht gedeckt. Dagegen steigen bei überdurchschnittlichen Erträgen, bei Verwendung dieser Ansätze, auch die Erntekosten über die üblichen Hektarenansätze.