Inhalt - Schweizer Bauernverband - der Dachverband der Schweizer Landwirtschaft

Zucker

Bisherige Lösung beim Zucker benachteiligt die Schweizer Produzenten

Der einheimische Zuckerrübenanbau und damit die Produktion von Schweizer Zucker sind ohne politische Massnahmen akut gefährdet. Das ist die Hauptbotschaft einer gemeinsamen Medienkonferenz des Schweizer Bauernverbands, der Zuckerrübenpflanzer und der Zuckerindustrie in der Zuckerfabrik Aarberg.

Me...

23.02.2018

MedienmitteilungZucker

Mercosur

Ernten tut, wer die Saat richtig ausbringt

Am Mercosur-Agrar-Gipfel vermischt Bundesrat Schneider-Ammann Innen- und Aussenhandelspolitik, so dass an beiden Fronten nichts Gutes herauskommen kann.

Medienmitteilung

20.02.2018

MedienmitteilungMercosur

Brunch

Startschuss gefallen: Jetzt anmelden für den 1. August-Brunch!

Ob Mini-, Midi- oder Maxi-Brunch ist egal, Hauptsache Sie sind dabei und stellen mit uns einen unvergesslichen 1. August-Brunch auf die Beine. Anmeldung bis spätestens 27. April 2018.

Medienmitteilung

07.02.2018

Medienmitteilung1.August-Brunch

Faktenblatt

Tipps für Landwirte und Ballonfahrer

Ballonfahrer sind oft auf die Konzilianz von Landwirten angewiesen. Im Sinne einer guten Partnerschaft, haben wir sowohl für Landwirte als auch für Ballonfahrer ein paar Tipps zusammengestellt, damit das Zusammenspiel zwischen Ballonfahrern und Landwirtschaft reibungslos funktioniert.. 

Wettbewerb

Blühstreifen-Wettbewerb

Sie erhalten die Möglichkeit, den schönsten Blühstreifen der Schweiz auf ihrem Betrieb anzulegen! Zusätzlich zum schönen Aussehen, fördert der Blühstreifen Ökosystemdienstleistungen wie Bestäubung oder Schädlingskontrolle, und trägt ausserdem zum Erhalt der Biodiversität bei. Tolle Preise wie eine Hotel-Übernachtung im Wert von 1’000.- CHF warten auf die Sieger.

Pflanzenschutz
 

Pflanzenschutz

Schweizer Landwirte treffen viele vorbeugende Massnahmen, um ihre Kulturen zu schützen: geeignete Bodenbearbeitung und Fruchtfolge, gesundes Saatgut oder resistente Sorten. Doch das reicht nicht immer um die Qualitätsansprüche an die Produkte der Schweizer Landwirtschaft zu erfüllen und den Ertrag zu sichern. Dann kommen Pflanzenschutzmittel zum Einsatz. Der Bauernverband setzt sich für einen verantwortungsvollen Umgang damit ein.

Märkte und Preise

Marktinformationen

Hier finden Sie aktuelle Marktinformationen rund um die Schweizer Landwirtschaft. Informieren sie sich über Schlachtvieh, Direktverkauf, Rauhfutter und vieles mehr:

Preise und Märkte

Factsheet

Finanzen und Landwirtschaft

Derzeit werden viele Un- und Halbwahrheiten über die Unterstützung der Landwirtschaft durch die öffentliche Hand unterbreitet. Der SBV hat ein Factsheet verfasst, in welchem mit diesen falschen Tatsachen aufgeräumt wird.

Mehr dazu im Dossier "Finanzen und Landwirtschaft"

Littering

Danke für saubere Felder

Abfall und Hundekot in Wiesen und Feldern haben in den letzten Jahren erheblich zugenommen. Deshalb hat der Schweiz er Bauernverband mit Partnern die Aktion“ Dankeschön für saubere Felder“  entwickelt

Mehr Infos zur Aktion

Katzenkastration

Bauernhof-Katzen kastrieren lassen!

Herrenlose, ausgesetzte, vernachlässigte und verwilderte Katzen sind aus Tierschutzgründen ein Problem. Die Landwirtschaft will einen Beitrag zur Verbesserung der Situation leisten. Der Schweizer Bauernverband steht im Dialog mit Organisationen des Tierschutzes und empfiehlt die Katzen auf den Höfen grundsätzlich zu kastrieren, so dass keine unkontrollierte Vermehrung erfolgt.

STS-Merkblatt "Katzen kastrieren statt töten"
Aktion gegen Katzenelend
Link von NetAP zur Katzenkastration

Neu auf buuretv.ch


Weitere Videos über die Schweizer Landwirtschaft unter buureTV.ch